Produkte

Unser Produktportfolio wird agil weiterentwickelt. Unsere Lösungen sind als reine API (https://docs.riskine.com/) verfügbar oder mit einer, auf Ihr CI und Ihr CD (corporate identity und design), abgestimmten Oberfläche.



Risikoanalyse

Die Risikoanalyse evaluiert durch intelligente Fragestrecken die Risiken Ihrer KundInnen und leitet entsprechende Produktempfehlungen ab.

Für die Privatkundenberatung

riskanalysis image

Die Risikoanalyse in der Privatkundenberatung erfasst und berechnet mittels individueller Fragenabfolgen und relevanter Informationsquellen im Hintergrund die objektiven Risiken, subjektiven Bedürfnisse und Risikopräferenzen Ihrer KundInnen. Diese werden in nachvollziehbaren, maßgeschneiderten Produktempfehlungen (inkl. Deckungssummen) abgebildet. Für BeraterInnen und KundInnen werden die Risiken dadurch verständlich und transparent. Dies führt zu einer besseren Beratung, nachhaltigen Kundenbeziehungen, sowie mehr Cross-Selling durch kundenzentrierte Produktberatungen.

Testen Sie die Risikoanalyse für die Privatkunden­beratung in der PRO DEMO VERSION

Für die Unternehmenskundenberatung

riskanalysis image

Die Risikoanalyse in der Unternehmenskundenberatung evaluiert Unternehmensrisiken und den Versicherungsbedarf durch intelligente Fragestrecken. Jede Antwort führt zu einer Anpassung im Absicherungsbedarf und einer Produktpriorisierung. Risiken werden dadurch verständlich und transparent gemacht. Für Ihre Gewerbekunden werden individuelle Produktempfehlungen abgegeben, gänzlich abgestimmt auf deren Risiken und Bedürfnisse. Dies führt zu nachhaltigen Kundenbeziehungen, basierend auf Vertrauen.

Testen Sie die Risikoanalyse für die Unternehmens­kundenberatung in der PRO DEMO VERSION



Produktberatung

Für die Privatkundenberatung

private product analysis image

Die Produktberatung für PrivatkundInnen bietet produkt- und themenspezifische Fragestrecken (Wünsche- und Bedürfnistest) zu unterschiedlichen Versicherungsprodukten für die weitere Tarifbestimmung und Abschlusstrecken.

Für die Unternehmenskundenberatung

business product analysis image

Die Produktberatung für UnternehmenskundInnen bietet branchen- und produktspezifische Fragenstrecken zu den unterschiedlichen Versicherungsprodukten für die weitere Tarifbestimmung und Abschlusstrecken.

Die riskine Produktberatung schafft für Sie und Ihre KundInnen erhebliche Vorteile:

Optimierte Fragenverläufe für Ihre KundInnen: Die Abfragen generieren den kürzesten Pfad durch die Beratungsstrecke. Bereits gestellte Fragen werden übersprungen und Fragen, deren Antworten antizipiert werden können, werden nicht gestellt. Zudem passt sich die nächste Frage an die vorherige Antwort an, übernimmt Informationen und führt Berechnungen, basierend auf den vorherigen Antworten, durch. Diese Optimierungen liegen im Kern der Graph-Technologie und sparen BeraterInnen und KundInnnen Zeit und Energie.

Integrierte Algorithmen in Echtzeit: Während des gesamten Beratungsgesprächs werden Lückenberechnungen, Deckungssummen, Risiken sowie Produktempfehlungen & Priorisierungen in Echtzeit ausgegeben. Die umfassenden Berechnungen finden im Hintergrund statt. Durch die Echtzeitanalysen und -auswertungen haben KundInnen und BeraterInnen einen wesentlichen Vorteil während des Beratungsgesprächs.

Individuelle Textlabels: Es können unterschiedliche Fragen- und Antworttexte aus dem gleichen Beratungsmodell bzw. der gleichen Datenbank generiert werden. Das ermöglicht eine einfache Umsetzung von Mehrsprachigkeit, Du-Sie -Ansprachen (z.B. Altersabhängig) bzw. frontendspezifischen Texten. So können Sie z.B. lange Texte für die persönliche Beratungen und kurze Texte gleichen Inhaltes im Insurance Bot einsetzen.

Testen Sie die Produktberatung in der PRO DEMO VERSION



Risk Sentiment Recommender

Der Risk Sentiment Recommender (RSR) durchsucht in Echtzeit Onlinemedien und Social Media nach allen relevanten Risikothemen in der Region Ihrer KundInnen. Jedes Risiko besteht aus mehreren Subrisiken, die anhand von Keywords im Web gesucht und ausgewertet werden. Der RSR unterstützt Sie, aktuelle Risiko-Themen, die Ihre KundInnen beschäftigen, zu erkennen. Die Ergebnisse werden übersichtlich in einem Dashboard dargestellt.

Ein Anwendungsfall des RSR ist, Ihren BeraterInnen einen Informationsvorsprung in der Beratung zu bieten. Zum Beispiel: Welche Risiken beschäftigen meine KundInnen oder was sind gute Gesprächsaufhänger? Ein anderer Anwendungsfall ist der Einsatz des RSR zur Kampagnensteuerung (welche Themen, wann).

Testen Sie den RSR in der PRO DEMO VERSION



Product Recommender

Der Machine Learning Product Recommender kann als intelligentes Plugin in die digitalen Beratungsstrecken integriert werden. Er analysiert das Verhalten und die Entscheidungen der NutzerInnen. Dadurch können Ihren KundInnen die für sie empfohlenen Produkte, basierend auf Kaufentscheidungen ähnlicher KundInnen – in Echtzeit – vorgeschlagen werden (next best product). Sie können mit dem Product Recommender Ihre KundInnen direkt zu einem empfohlenen Produkt beraten oder gezielt Kampagnen an die richtige Zielgruppe ausspielen.



Anlageprofil

Im Anlageprofil – dem wichtigsten Instrument der Anlageberatung - werden die Anlageziele, Risikobereitschaft, finanzielle Tragfähigkeit sowie Kenntnisse & Erfahrungen Ihrer KundInnen ganzheitlich erfasst.

Es unterstützt bei der spielerischen Ermittlung der Risikotragfähigkeit und Risikoaffinität. In der gesamten Beratungsstrecke werden Inhalte verständlich und informativ aufbereitet. Somit werden nicht nur Inhalte, sondern auch Wissen zu diesem komplexen Thema vermittelt.

Die Risikopräferenzen und -neigungen Ihrer KundInnen werden nachvollziehbar dargestellt. Somit können Sie eine transparente Beratung, die allen regulatorischen Anforderungen entspricht, einfach durchführen.

Testen Sie das Anlageprofil in der PRO DEMO VERSION



360° Rentenplanung

Mit der 360° Rentenplanung können Sie erstmals ganzheitlich die zu erwartenden staatlichen, betrieblichen sowie privaten Vorsorgeansprüche (3 Säulen) Ihrer KundInnen in Form von monatlichen Pensionszahlungen berechnen.

Bei der umfassenden Analyse interagieren unsere Produkte, der Statebenefits Rechner, die Vermögensübersicht (Wealth Overview) und der Haushaltrechner (Budget Calculator) miteinander. Mit dem Statebenefits Rechner werden diverse Berechnungen zu den Lücken in den Bereichen Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenpensionen sowie Pflegeansprüchen berechnet. Die Vermögensübersicht erfasst die private Pensionsvorsorge Ihrer KundInnen. Durch die Einbeziehung des Haushaltsrechners kann eine etwaige Pensionslücke im Haushaltsbudget erstellt werden.

Mithilfe der 360° Analyse können Sie Ihre KundInnen umfassend auf die Vorsorge im Alter vorbereiten und spezifische Vorsorgeprodukte daraus ableiten.

Testen Sie die 360° Rentenplanung in der PRO DEMO VERSION



Polizzencheck

private-policy-check image

Der Polizzencheck erlaubt Ihnen, im Rahmen des Beratungsgespräches, eine schnelle und intuitive Erfassung vorhandener Versicherungspolizzen und schafft einen intelligenten Abgleich mit den empfohlenen Produkten. In einer nächsten Ausbaustufe werden die Versicherungslücken Ihrer KundInnen visualisiert und Hinweise gegeben, welche Polizzen zu überprüfen sind.

Testen Sie den Polizzencheck in der PRO DEMO VERSION



Portfolio Planner

Mithilfe des Portfolio Planners können Sie zu jeder Zeit das optimale Investment Portfolio auf Basis der Risikobereitschaft, Interessen und Bedürfnisse Ihrer KundInnen identifizieren. Aus einem Set der verfügbaren Fonds wird mittels eines intelligenten Algorithmus eine Empfehlung erstellt, basierend auf Kundenprofil sowie kalkulierten Ertragschancen.

Testen Sie den Portfolio Planner in der PRO DEMO VERSION

powered by FAIT

investment-check image


Statebenefits Rechner

pension-calculator image

Mit dem Statebenefits Rechner können Sie in wenigen Schritten eine umfangreiche Aussage zu den verschiedenen Pensionsansprüchen Ihrer KundInnen geben. Der Rechner bietet diverse Berechnungen zu den Lücken in den Bereichen Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenpensionen sowie Pflegeansprüchen. Neben einer kompakten Schnellanalyse ist auch eine detaillierte Berechnung möglich.

Testen Sie den Statebenefits Rechner in der PRO DEMO VERSION



Vermögens­übersicht

Die Vermögensübersicht bietet eine Aufstellung der aktuellen Vermögenswerte Ihrer KundInnen und ermöglicht eine Darstellung des Gesamtvermögens unter Berücksichtigung aller Aktiva und Passiva (inklusive Lebensversicherung, Immobilien, Finanzprodukten, Hypotheken, Aktiendepots …) sowie den prognostizierten Werten bei Pensionsantritt.

private-wealth-overview image


Ziele & Wünsche Planung

financial-goals image

Was gibt es Schöneres als mit Ihren KundInnen über Wünsche, Träume und Ziele zu sprechen? Bei vielen davon braucht es finanzielle Mittel und damit eine gute Finanzplanung, um die Träume auch tatsächlich erfüllen zu können. Planen Sie mit Hilfe des intuitiven Rechners jetzt digital. Sammeln, priorisieren, definieren und budgetieren Sie die Ziele gemeinsam mit Ihren KundInnen und bereiten Sie auf dieser Basis das nächste Gespräch vor.

Testen Sie die Ziele & Wünsche Planung in der PRO DEMO VERSION



Haushaltsrechner

Der Haushaltsrechner ermöglicht die Aufstellung des Haushaltsbudgets Ihrer KundInnen durch die Auflistung der monatlichen Ein- und Ausgaben. Dieser eignet sich auch zur Ermittlung von geplanten Ausgaben und Einsparungen in der Pension. Der Haushaltsrechner ist mit dem PSD2 Plugin erweiterbar und erlaubt somit zusätzlich die automatische Erstellung von Haushaltsrechnungen.

budget-calculator image


Kreditrechner

loan-calculator image

Mit dem Kreditrechner können Ihre KundInnen die Rate für Kreditzahlungen durch die Eingabe der Kredithöhe sowie Laufzeit ermitteln.

Testen Sie den Kreditrechner in der PRO DEMO VERSION



Immobilien­kreditrechner

Der Immobilienkreditkreditrechner hilft Ihnen dabei die ersten Schritte der Finanzierung mit Ihren KundInnen zu gehen. Ausgehend von den Projektkosten (Kauf- oder Baukosten) und unter Berücksichtigung von Eigenkapital, Fördermitteln und Kreditnebenkosten wird eine erste monatliche Kreditrate berechnet. Dabei können Sie die Laufzeit und den Zinssatz flexibel anpassen. So bekommen Ihre KundInnen schnell ein Gefühl dafür, wie sie sich ihre Traumimmobilie finanzieren können.

Testen Sie den Immobilienkreditrechner in der PRO DEMO VERSION

real-estate-loan-calculator image


Mieten vs. Kaufen

rent-or-buy image

Ob man in einem Mietobjekt wohnt oder die Anschaffung von Eigentum in Betracht zieht, hängt von vielen Faktoren ab. Meist startet es mit der initialen Frage, ob und wie viel man sich eigentlich leisten könnte. Der „Mieten vs. Kaufen Rechner“ hilft Ihren KundInnen bei diesen Überlegungen durch eine transparente Gegenüberstellung. Er rechnet die eingegebene Monatsmiete, unter Berücksichtigung der Inflation, auf die Gesamtlebenszeit hoch und berechnet gleichzeitig das mögliche Kreditpotenzial auf Basis des Miet- oder eines Alternativbetrages. In einer Übersicht stellt er anschließend Mietzahlungen und Kreditrückzahlungen gegenüber und schafft so die Basis für einen idealen Einstieg in das Thema Immobilienfinanzierung.

Testen Sie “Mieten vs. Kaufen” in der PRO DEMO VERSION



Sparrechner

Der Sparrechner ermöglicht die Berechnung der Wertsteigerung eines Sparplans (mit Zins und Zinseszins) bestehend aus dem Startkapital und monatlichem Sparbetrag. Sie können aber auch Sparrate, Zinssatz oder benötigte Zeit, um ein bestimmtes Sparziel zu erreichen, berechnen.

Testen Sie den Sparrechner in der PRO DEMO VERSION

savings-calculator image


Eigenkapitalsparen

equity-savings image

Berechnen Sie, wie viel Eigenkapital für die Wunschimmobilie Ihrer KundInnen noch benötigt wird und welche Sparrate dafür notwendig ist.



Zinsvergleich

Vergleichen Sie, welches Endergebnis Ihre KundInnen mit verschiedenen Zinssätzen erreichen können.

interest-rate-comparison image


Starten oder Warten

start-or-wait image

Finden Sie mit wenigen Klicks heraus, welche Auswirkungen es auf den Gesamtertrag hat, wenn Ihre KundInnen entweder sofort oder erst zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Sparen starten.



Brutto-Netto-Rechner

Der Brutto-Netto-Rechner ist in all unseren Beratungslösungen integriert. Er gibt einen Überblick, wie viel des Einkommens nach Abzug von Lohnsteuer und Sozialversicherung zur Verfügung bleibt, auch unter Berücksichtigung der Unterschiede in den jeweiligen Berufsgruppen. Er berechnet bei Eingabe eines der beiden Felder (Bruttogehalt, Nettogehalt) automatisiert das andere Feld.

gross-net-calculator image


Nat-Kat-Check

private-hora-pass image

Mit diesem Produkt finden Sie auf GPS-Koordinaten genau heraus, welche unterschiedlichen Naturkatastrophen-Risiken an dem Standort Ihrer KundInnen herrschen. Mithilfe des Nat-Kat-Checks können Sie Ihre KundInnen für potenzielle Risiken in deren Gegend sensibilisieren oder diesen für die aktive Lead-Generierung einsetzen.



Ereignisbasierte Beratung

Mithilfe des Produktes Ereignisbasierte Beratung können Sie Ihre KundInnen zielgerichtet und umfassend zu den aktuellen Lebensereignissen beraten. Während der Beratung werden Sie durch Checklisten und einen gesamthaften Überblick dabei unterstützt, jederzeit zu wissen, was Ihre KundInnen brauchen. Fürs Erste werden besonders relevante Lebensereignisse abgedeckt, wie z.B. Umzug, Heirat / Bildung einer eingetragenen Partnerschaft oder die Geburt eines Kindes. Sie können Ihre KundInnen dadurch passend zu deren Lebensumständen beraten sowie näher informieren und sind schneller im Verkauf relevanter Produkte.

Testen Sie die Ereignisbasierte Beratung in der PRO DEMO VERSION

event-driven-advisory image


Firmendaten

company-data image

In der Unternehmenskundenberatung ist die Zusammenfassung und Ablage der Firmendaten Ihrer KundInnen essenziell. Gleichzeitig sollten Ihre BeraterInnen durch so wenig Aufwand und Bürokratie wie möglich entlastet werden. Mithilfe der Firmendaten-Integration können Sie die Firmendaten Ihrer KundInnen automatisch erfassen, sodass diese in alle relevanten Beratungsstrecken direkt übernommen werden. In Ihrer Individuallösung können die Daten direkt aus dem Firmenbuch oder Ihrer Datenbank bezogen werden.

Riskine nutzt Webanalysedienste, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.

Gelesen