Technologie

Part II: Vorteile

Unsere Lösungen bieten aufgrund unserer Technologie zahlreiche Vorteile.

Feature 1

Effiziente Abfragen, hohe Performance & schnell ladendes Frontend

Graphdatenbanken bieten bei vernetzten Daten eine höhere Leistung. Trotz des komplexen Datenmodells sind schnelle Abfragen möglich.

Effiziente Abfragen, hohe Performance & schnell ladendes Frontend
Feature 2

Reduktion der Fragenanzahl

Unsere Abfragen generieren den kürzesten Pfad durch den Beratungsbaum für Berater und Kunden. Diese Optimierungen liegen im Kern der Graph-Technologie und sparen Ihren Berater und Kunden Zeit und Energie.

Reduktion der Fragenanzahl
Feature 3

Integrierte Algorithmen in Echtzeit

Die Integration mit dem Rechenkern erlaubt die Darstellung von Berechnungsergebnissen innerhalb des gesamten Beratungsgesprächs. Es werden Versicherungsprodukte, Deckungssummen, Risiken, Produktempfehlungen in Echtzeit ausgegeben. Auch die Pfadabzweigungen können über Algorithmen angesteuert werden.

Integrierte Algorithmen in Echtzeit
Feature 4

Individuelle Textlabels

Es können unterschiedliche Texte aus dem gleichen Beratungsmodell bzw. der gleichen Datenbank generiert werden. Das ermöglicht eine einfache Umsetzung von Mehrsprachigkeit, Du-Sie -Ansprachen (z.B. Altersabhängig), frontendspezifische Texte (Lange Texte / kurze Texte für Chatbots) uvm.

Individuelle Textlabels
Feature 5

Verschiedene Abläufe eines Fragebaums je nach Nutzergruppe

Innerhalb eines Beratungsmodells können verschiedene Nutzergruppen definiert werden. Zum Beispiel werden für EndkundInnen auf Ihrer Website nur wenige ausgewählte Fragen angezeigt, jedoch erhalten Ihre BeraterInnen sämtliche Fragen je Pfad.

Verschiedene Abläufe eines Fragebaums je nach Nutzergruppe
Feature 6

Speicherung der Kundendaten in der Graphdatenbank (Analytics)

Wir bieten unsere Lösung auch mit der Option an, die Ergebnisse direkt im Beratungsgraph abzuspeichern. Es werden dann sämtliche Pfadinformationen je Kunde abgelegt. Es stehen somit auch die Weginformationen durch den Beratungsbaum für das CRM zur Verfügung.

Speicherung der Kundendaten in der Graphdatenbank (Analytics)
Feature 7

Schemafreies Modell

Unser Grundmodell ist schemafrei und entsprechend können sämtliche Kundenwünsche einfach umgesetzt werden. Die Möglichkeiten reichen von neuen Frage-/ Antworttypen über neue Constraint-Typen, hin zu neuen Produktontologien.

Kontaktieren Sie uns!

Riskine nutzt Google Analytics, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.

Ok, Einverstanden